Die Meldungen zu regulatorischen Änderungen reißen nicht ab. Es stellen sich Fragen wie:

  • Kommt unser Rechtssystem ins Wanken?
  • Schert die Schweiz ganz aus dem europäischen Rechtssytem aus?

Die aktuelle Meldung von heute, 01. April, deutet darauf hin.

Verfolgen Sie unsere erste Analyse zu den Auswirkungen auf den europäischen Medizinproduktemarkt.

Video ansehen

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Bitte bewerten Sie:

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Geben Sie die erste Bewertung!


Kategorien: Johner & Institut

2 Kommentare

  1. Stephan Affolter | Mittwoch, 1. April 2020 um 15:40 Uhr - Antworten

    Ja, da stellt sich natürlich jetzt die existentielle Frage: Was macht Konstanz? Schliesst es sich aus diesem Grund doch noch der Schweizerischen Eidgenossenschaft an? 😉
    Humor ist, wenn man trotzdem lacht!
    Danke für den lustigen Beitrag.


    • Prof. Dr. Christian Johner | Mittwoch, 1. April 2020 um 16:12 Uhr - Antworten

      Ich glaube, Konstanz ist eigentlich Teil der Schweiz. Der Rhein ist die Grenze. Das wollen die in Berlin nur nicht wahrhaben.

      Herzliche Grüße aus Kreuzlingen-Nord! 🙂


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.