Kundenmanager (m/w/d) Regulatory Radar für Medizinprodukte

Wen wir suchen

Wir möchten unser Team um eine Person erweitern, die uns im Bereich des Regulatory Radar unterstützt.

So können Sie uns unterstützen

Hersteller von Medizinprodukten müssen immer auf dem aktuellsten Stand Ihrer Regularien bleiben. Der Regulatory Radar nimmt Herstellern diese Aufgabe ab: Statt selbst Regularien zu suchen, zu lesen und zu bewerten, informiert dieser Update Service proaktiv über Änderungen und die nächsten Schritte, die zu tun sind, z.B. Prozessanpassungen, Produktänderung etc.

Als Ansprechpartner:in für Kunden, die den Regulatory Radar des Johner Instituts in Anspruch nehmen, managen Sie die Informationen, arbeiten den Kolleg:innen zu, sind Kooperationspartner:in und stellen termingerechte Serviceleistungen für Kunden sicher. Zudem übernehmen Sie das Onboarding und die Betreuung der Kunden im Regulatory Radar Service.

Was wir Ihnen bieten

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Homeoffice oder Arbeit am Standort Konstanz, Frankfurt, Berlin
  • Werte, die wirklich gelebt werden
  • Integrität und Transparenz
  • Gestaltungs- und Veränderungsfreiheit
  • Aus- und Weiterbildung wird gefördert und unterstützt
  • Wertschätzung und motivierender Teamspirit

Bewerben Sie sich gerne bei uns, wenn Sie

  • über ein abgeschlossenes Studium (mind. Bachelor) verfügen und analytisch denken,
  • bereits die Normen und Gesetze im Bereich der Medizinprodukte kennengelernt haben und Freude haben, Ihr Wissen darüber ständig zu erweitern,
  • die englische Sprache in Wort und Schrift sehr gut beherrschen,
  • sich durch ein höfliches und verbindliches Auftreten und eine sichere, aktive und wertschätzende Kommunikation auszeichnen,
  • Verantwortung für die eigenen Ergebnisse übernehmen und damit für den Erfolg der Kunden, des Instituts und sich selbst,
  • Ihre Arbeit lieben und unseren Anspruch auf Premiumqualität leben. 

Wer wir sind

Die Johner Institut GmbH ist ein Premium-Beratungsunternehmen, das Medizintechnik-Hersteller dabei unterstützt,

  • Produktakten zu erstellen, zu prüfen und für die Zulassung vorzubereiten,
  • QM-Systeme und Prozesse zu etablieren oder diese zu entschlacken sowie
  • Medizinprodukte ebenso rasch wie erfolgreich zu entwickeln und zuzulassen.

Der Fokus unserer Arbeit liegt auf Medizinprodukten, die Software enthalten (z.B. aktive Medizingeräte, IVD) oder die stand-alone Software sind (z.B. klinische IT-Systeme, Mobile Apps).

Unser Anspruch lautet Premiumqualität . Das betrifft zum einen die Präzision, Passgenauigkeit und Nachhaltigkeit, mit der wir die Probleme unserer Kunden lösen. Wir machen uns nicht in Firmen breit, sondern lösen deren Aufgaben „minimal-chirurgisch“ und endgültig – meist innerhalb weniger Tage. Premiumqualität bedeutet für uns auch den jederzeit ehrlichen und wertschätzenden Umgang miteinander und mit unseren Kunden sowie das konsequente Denken in deren Interesse.

Lesen Sie mehr auf unserer Webseite „Über uns“.

Das finden Sie bei uns

Bei uns werden Sie sich in einer Atmosphäre der Kreativität, des Vertrauens, der gegenseitigen Unterstützung und des Strebens nach Exzellenz entfalten. Wir unterstützen Sie dabei, Ihr Fachwissen und Ihre Kompetenzen kontinuierlich weiterzuentwickeln.

Mehr erfahren

Sie sind interessiert?

Dann melden Sie sich jetzt und bewerben Sie sich noch heute bei uns!

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inklusive frühestmöglichem Eintrittstermin sowie Ihrer Gehaltsvorstellung.

Wir behandeln jede Kommunikation streng vertraulich.

Kontakt:
Annegrit Reuter
Johner Institut GmbH
Villa Rheinburg, Reichenaustr. 1, 78467 Konstanz
+49 (0) 7531 94570 60
www.johner-institut.de