embex

Entwicklung sicherheitskritischer Systeme und Architekturen

Wir schätzen und empfehlen Ihnen die Firma embeX v.a. wenn Sie sicherheitskritische embedded Systeme zu entwickeln haben.

embeX hat sich neben der elektrischen und der mechanischen Sicherheit vor allem auf die funktionale Sicherheit spezialisiert. Mit über 115 Ingenieuren hat embeX höchste Erfahrungen darin, erstfehlersichere Architekturen für Sie zu entwerfen und bis zur Serienproduktion zu begleiten.

Die regulatorischen und normativen Rahmenbedingungen (z.B. MDD, MPG, FDA, IEC 60601, IEC 62304, IEC 61508, ISO 14971) sind Bestandteil der täglichen Arbeit von embeX bei der Hardware- und Software-Entwicklung, dem Aufbau und der Verifizierung von Prototypen und der Begleitung von Zertifizierungs- und Zulassungsprozessen. embeX ist auch ISO 13485 zertifiziert.

Kontakt

embeX GmbH
Heinrich-von-Stephan Straße 23
79100 Freiburg

Ansprechpartnerin:
Dr. Kai Borgwarth, Leiter Geschäftsbereich Medical Engineering Marketing und Vertrieb
+49 (761) 479799 677
k.borgwarth(at)embeX.de
www.embeX.de

Logo der Embex GmbH