Dr. Walter Koller

Die Universität St. Gallen, die Steinbeis Universität (Berlin) und die FH Basel sind nur einige von mehreren Hochschulen, an denen Walter Koller neben seiner Arbeit als geschäftsführender Partner der PRO4S lehrt. Den Schwerpunkt seiner Lehrtätigkeit bilden Marketing, Kommunikation, Wissensmanagement und Führung.

Dozent Dr. Walter Koller

Während unseres Masterstudiums eröffnet Dr. Koller unseren Studenten regelmäßig völlig neue Einsichten in die Prinzipien der Kommunikation. Dieses neue erworbene Wissen haben einige Studierende sogleich mit verblüffendem Erfolg in Beruf und Privatleben umgesetzt. So ist es nicht überraschend, dass auch viele Firmen und Konzerne auf Walter Kollers Schulungen und Trainings bauen:

  • Swisscom, Swisscom IT Services AG
  • UBS
  • SR Technics (Fluggesellschaft Swiss)
  • Thurgauer Kantonalbank
  • Bühler (Technologiekonzern)
  • Ford
  • uvm.

Durch seine Tätigkeiten als Dozent, Unternehmensberater, Marketingleiter und Trainer wurde der promovierte Ökonom Koller zu dem schweizer Experten für Mobilisierungsplattformen und Unternehmensentwicklung.

Buch "Menschen mobilisieren"

Seine Publikationsliste umfasst unter anderem:

  • PRO4S und Partner GmbH (Hrsg.): (2005) Menschen mobilisieren. : Hebel und Prinzipien erfolgswirksamer Führung. Herisau: edition punktuell, 2005.
  • RÜEGG-STÜRM, J., MÜLLER, M., TOCKENBÜRGER, L. & KOLLER, W.: Optimierung in Unternehmen. In: DUBS, R., EULER, D., RÜEGG-STÜRM,J., WYSS, CH. (HRSG.): Einführung in die Managementlehre. Band 4. Bern: Haupt, 2004, S. 223-252.
  • KOLLER, W., FLUM, TH., MÜLLER, M. und TOCKENBÜRGER, L. (2002). Kulturelle und personelle Bedingungen für E-Learning vor Ort klären. In HOHENSTEIN, A. & WILBERS, K. (HRSG), Handbuch E-Learning – Expertenwissen aus Wissenschaft und Praxis. Köln. Fachverlag Deutscher Wirtschaftsdienst, S. 1-20.
  • KOLLER, W., MÜLLER, M., TOCKENBÜRGER, L. (2001). Qualität vor Quantität. Controlling industrieller Dienstleistungen. In Schweizer Maschinenmarkt, 2. August 2001, S. 45-50.