Über uns   |Kontakt|  Suche|  Blog  

Berufsbegleitendes Masterstudium

Erfolgreich in der IT im Gesundheitswesen

Als Mitarbeiter der Krankenhaus-IT, als Anwender und Entwickler von Medizinprodukten und klinischen Informationssystemen zu einem sicheren, gut bezahlten und anerkannten Job kommen.

Haben Sie Fragen zum Studium? Dann kontaktieren Sie uns.

Aktuelles

Medizinsoftware-Audit sicher bestehen

Beratung zur IEC 62304, ISO 13485 und ISO 14971

Als Hersteller von Medizingeräten und klinischen Informationssystemen Software effizient, fehlerfrei und normenkonform entwickeln.

Wie das geht, verrät Ihnen unser kostenloses Infopaket mit einem E-Book, einer Gesetzessammlung und einigem mehr.

Das Institut für IT im Gesundheitswesen unterstützt Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Krankenhäusern und Herstellern dabei, Medizinprodukte und IT-Lösungen für das Gesundheitswesen zu entwickeln, zu betreiben und anzuwenden. Dazu bietet das Institut Folgendes an:

  • Studium: Berufsbegleitende Masterstudiengänge (M.Sc. und MBA) vermitteln die Fähigkeiten und Kompetenzen, um Führungsaufgaben in der Healthcare IT, in der Medizintechnik sowie in der Entwicklung von Medizinprodukten von klinischen Informationssystemen übernehmen zu können.
  • Seminare: Die Seminare vermitteln das Fachwissen, 
  • Beratung für Medizinprodukte-Hersteller: Professor Johner und sein Team unterstützen Medizintechnik-Hersteller und Hersteller klinischer Informationssysteme dabei, medizinische Software gesetzes- und normenkonform zu entwickeln, schlanke Qualitätsmanagement-Systeme zu etablieren und Medizinprodukte-Audits sicher zu bestehen. Dazu bietet das Institut Beratungsdienstleistungen und kostenloses Wissen rund um die Normen IEC 62304, IEC 62366, ISO 14971 und ISO 13485.
  • E-Learning/Videotrainings: Über 50 hochwertig produzierte Videotrainings helfen Medizintechnik-Firmen sowie Herstellern und Betreibern klinischer Informationssystem dabei, ihre (Medizin-) Produkte schnell und normenkonform zu entwickeln und sich auf Medizinprodukte-Audits vorzubereiten.

Institut für IT im Gesundheitswesen