M. Sc. Regulatory Affairs

Ihr berufsbeleitender Studiengang

M. Sc. Regulatory Affairs

Ihr berufsbeleitender Studiengang

Das berufsbegleitende Masterstudium wendet sich an alle Personen, die jetzt oder künftig eine oder mehrere der folgenden Rollen einnehmen (möchten):

  • Regulatory Affairs Manager
  • Qualitätsmanager, Qualitätsmanagementbeauftragte
  • Für die regulatorische Konformität verantwortliche Person (PRRC)
  • Auditoren und Prüfer technischer Dokumentationen z.B. bei Herstellern und Benannten Stellen
  • Entwicklungsleiter bei Medizinprodukteherstellern und Dienstleistern
  • Führungskräfte kleiner Unternehmen z.B. Medical Start-ups
  • Regulatory Scientists

 

 

Das Wichtigste im Überblick

Studiendauer

2 Studienjahre (4 Semester) in 3 Kalenderjahren:
25.04.22 - 05.07.2024
Unterrichtsblöcke von 12 x 5 Tagen

Abschluss und Anerkennung

staatlich anerkannter Abschluss
Master of Science, Studiengang: Regulatory Affairs

Studiengebühren

4.950 EUR pro Semester (x 4 Semester)
inkl. Studienunterlagen, Zugang zum E-Campus, exkl. Unterbringung, Anreise

Studienstandort

Konstanz am Bodensee

Bewerbungsfrist

Beginn: 21.09.2021

Ihr Masterstudium

 

 

Vorteile des Masterstudiums

Diese sehr praxisorientierte und eng in Ihren Beruf integrierte Ausbildung kann Ihr Leben verändern:

Sicherheit und Anerkennung bei der Arbeit

Das Studium hilft Ihnen dabei, sicher hohen Anforderungen zu erfüllen, die an Regulatory Affairs und Qualitätsmanager:innen gestellt werden. Komplexe Regularien und Technologien schrecken Sie ebenso wenig wie ein Meer an Fachbegriffen.

Im Gegenteil: Sie haben nach dem Studium die Sicherheit und Gewissheit, alle Herausforderungen zu bewältigen und deshalb in Ihrer Firma eine hoch geschätzte Expertin bzw. Experte zu sein.

Direkter Nutzen für Arbeitgeber

Ihr Arbeitgeber profitiert von Ihrer Expertise, weil Sie helfen, Risiken durch nicht-konforme Medizinprodukte und verzögerte oder gar gescheiterte Zulassungen und Audits zuverlässig zu minimieren. So tragen Sie zum Erfolg Ihrer Firma bei, die auch nicht mehr abhängig von externen Beratern ist.

Während des Studiums bekommen Sie kontinuierlich Impulse und Einblicke in neue Technologien, um die Digitalisierung voranzutreiben und die Effizienz der Prozesse in Ihrem Unternehmen zu optimieren. Dies systematisch zu erarbeiten, könnte Gegenstand Ihrer Projekt- oder Masterarbeit sein.

Persönliche Weiterentwicklung

Sie betrachten Ihr Leben aus einer neuen Perspektive. Sie erleben, wie Sie selbst zum aktiven Gestalter werden und erleben das Lernen als bereichernd und motivierend. Sie tanken zwei Jahre lang Kraft und erleben Studienwochen, auf die Sie sich freuen und die Ihnen neue Impulse geben und Ihren Horizont erweitern.

Berufliche Weiterentwicklung

Mit dem Studium erwerben Sie begehrte und sehr nachgefragte Kompetenzen. Das verschafft Ihnen Anerkennung und einen sicheren Arbeitsplatz.

Auch der Masterabschluss wird Ihnen bei den nächsten Karriereschritten als Fach- und Führungskraft sehr hilfreich sein und neue berufliche Perspektiven eröffnen.

Fazit

Das Masterstudium ist für Arbeitgeber und ihre Mitarbeitenden eine Win-Win-Situation und stellt für beide die beste Investition dar.

 

Jetzt Infobroschüre anfordern und mehr erfahren!

Über das Studium

So formulieren das unsere Alumni

Auch nach Jahren merke ich noch, wie viele Aspekte des Studiums am Institut für IT im Gesundheitswesen mich beeinflusst haben und immer noch beeinflussen. Die zeitliche und monetäre Investition ins Studium haben sich für mich allemal rentiert, zumal neben beruflichem Weiterkommen auch noch tiefe und nachhaltige Freundschaften entstanden sind.

Clemens Janus, M. Sc. (1. Studiengang IT im Gesundheitswesen)

Mit einem für seine schwierigen Weiterentwicklungsmöglichkeiten bekannten Ausbildungsberuf ging ich in das Studium hinein, mit einem grandiosen neuen Job voller Perspektiven heraus! Was will man mehr? Alle Erwartungen und Versprechen wurden gehalten oder übertroffen!

Markus Blisse, MSc. (5. Masterstudiengang IT im Gesundheitswesen)

Nicht nur auf fachlicher Ebene waren die zwei Jahre mit Dir wahnsinnig bereichernd. Auch auf persönlicher Ebene hast Du mit unserem Kurs eine einzigartige Atmosphäre geschaffen. Das hat mir außerordentlich viel gegeben. Die Zeit in Konstanz ist unvergesslich und ich denke immer wieder sehr gerne daran zurück. Herzlichen Dank Dir für alles, lieber Christian! ;-)

Max Lang, MSc. (9. Masterstudiengang IT im Gesundheitswesen)

Seit gestern habe ich die Position des Vertriebsleiters in unserem Unternehmensverbund inne. Mit einer Gehalterhöhung von [nennenswerte Zahl], wurde dein zitierter Karriereturbo gestern gezündet. Ich möchte dir hiermit nochmals für diesen sensationellen Studiengang, dein unermüdliches Engagement und deine fortwährende Motivation bedanken!

Jens Lotz, MSc. (10. Masterstudiengang IT im Gesundheitswesen)