Grundlagenseminar ISO 15189:2022


Jetzt frühzeitig absichern: Bereiten Sie Ihr Managementsystem auf die neuen Anforderungen vor 

In diesem Seminar lernen Sie die Anforderungen der neuen ISO 15189:2022 an die Qualität und Kompetenz in Ihrer Gesundheitseinrichtung bzw. Ihrem Labor kennen und umzusetzen. Damit haben Sie alles, um Ihr Managementsystem normkonform aufzubauen und akkreditieren zu lassen. 

Nächster Termin
19.
März 2024
Grundlagenseminar ISO 15189:2022
Referent: Ulrich Hafen
Standort: Online Seminar
Sprache: Deutsch
Freie Plätze verfügbar
Ihr Preis
680 €
zzgl. MwSt.
809,20 € (inkl. MwSt.)

Holen Sie sich das notwendige Wissen und setzen Sie die Anforderungen ohne unnötige Aufwände in Ihrer Einrichtung um 

Unser Experte hilft Ihnen, die aktuellen normativen Anforderungen genau zu verstehen und daraus die notwendigen Schritte abzuleiten. Mittels passender Übungen lernen Sie, Ihr Managementsystem nach ISO 15189:2022 aufzubauen bzw. Ihr bestehendes System vor Ablauf der Übergangsfristen anzupassen. Sie erfahren zudem, wann eine Akkreditierung notwendig ist und wie diese abläuft. 

Weisen Sie Ihre Kompetenzen bei Bedarf problemlos bei der Akkreditierungsbehörde nach 

Am Ende des Seminars erhalten Sie eine Bescheinigung Ihrer neu erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten, auf Wunsch inklusive Leistungsnachweis, in Bezug auf die Umsetzung der Anforderungen der ISO 15189:2022. Diese Bescheinigung dient als Schulungsnachweis und kann z. B. im Rahmen der (Re-)Akkreditierung den zuständigen Stellen vorgelegt werden. 

Im Gesamtkontext denken: Lernen Sie auch den Zusammenhang mit anderen relevanten Regularien und Normen zu verstehen 

Unser Dozent hat als zertifizierter QMB nicht nur bereits zahlreiche IVD-Anwender und -Hersteller beim Aufbau und der Aufrechterhaltung ihrer QM-Systeme unterstützt. Er ist zudem unser Spezialist für die regulatorischen Anforderungen an medizinische Labore und gibt Ihnen wertvolle Hinweise und Tipps für das Zusammenspiel mit der IVDR sowie weiteren relevanten Normen und Guidelines. 

Die genauen Lerninhalte sowie den zeitlichen Ablauf des Seminars können Sie der Agenda entnehmen:

Agenda herunterladen (PDF)

Hinweise:

Sie benötigen eine aktuelle Version der Norm ISO 15189:2022, um optimal am Seminar teilnehmen zu können (z. B. auch DIN EN ISO 15189:2023-03 oder ÖNORM EN ISO 15189:2023-08). Melden Sie sich gerne bei uns, wenn wir Sie hierbei unterstützen bzw. Ihnen Tipps geben können.

Am Ende des Seminars findet eine freiwillige Online-Prüfung statt (Dauer: ca. 20 min). Mit Bestehen dieser Prüfung erhalten Sie zusätzlich zu Ihrer Teilnahmebescheinigung ein Zertifikat, das Ihre neu erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten nachweist.

X

Datenschutz

Wir nutzen Cookies auf unseren Webseiten. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Webseite und Ihre Erfahrung zu verbessern