Dr. Christof Geßner

Man trifft sie in fast allen spannenden Bereichen von Wirtschaft und Politik: Die Physiker. Dazu zählt auch Dr. Geßner, der seit seinem Studium der Physik an der FU Berlin ein Grenzgänger ist: Zuerst promoviert er in der Chemie, um sich dann seiner ganz großen Leidenschaft zu widmen: Der Medizinischen Informatik.

Dozent Dr. Christof Geßner

Viele Jahre lang arbeitet Christof Geßner in verschiedenen Positionen in Krankenhäusern und bei Herstellern von IT-Lösungen für das Gesundheitswesen. Seit 2008 genießt er die Arbeit als freiberuflicher Berater und engagiert sich leidenschaftlich in verschiedenen Verbänden wie dem BVMI, der LOINC User Group Deutschland, dem VHitG und bei HL7. Entsprechend tief sind seine Kenntnisse besonders im Bereich der syntaktischen und semantischen Interoperabilität. Und genau das unterrichtet er am Institut. Mit eine Präzision eines Physikers.