Kategorien: Regulatory Affairs

2 Kommentare

  1. Peter Pianegonda | Dienstag, 12. Oktober 2021 um 11:05 Uhr - Antworten

    Danke sehr für die Zusammenfassung der beiden Urteile des EUGH und deren Auswirkungen.

    eine kleine Anmerkung zu Abschnitt 1:
    „Mit der Hilfe von standardisierten Normen können Hersteller ..“, ich denke, Sie wollten schreiben „Mit der Hilfe von *harmonisierter* Normen können Hersteller ..“
    Begründung: eine Norm ist per se standardisiert.


    • Dr. Anja Segschneider | Dienstag, 12. Oktober 2021 um 11:16 Uhr - Antworten

      Lieber Herr Pianegonda,

      Sie haben natürlich absolut recht, das doppelt sich. In diesem Fall war es aber sogar eine absichtliche Doppelung, um den Vorteil von Normen (Standardisierung) zu betonen. Ich schaue einmal, ob sich das treffender formulieren lässt!

      Danke Ihnen für den Hinweis!

      Herzliche Grüße
      Anja Segschneider


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.