Kategorien: QM-Systeme & ISO 13485
Tags: ,

4 Kommentare

  1. Artur Kosciuk | Dienstag, 16. Februar 2021 um 15:33 Uhr - Antworten

    Hallo Christian, vielen Dank für diesen Beitrag! Wie du treffend beschrieben hast, ist die Bewertung des QM-Systems ein signifikanter Hinweis darauf, was ein Auditor in dem Unternehmen vorfinden wird. Aus meiner Sicht ist es ebenfalls sehr wichtig, dass das Unternehmen ehrlich zu sich ist. Wenn mehrere Punkte nicht erfüllt werden ist es fragwürdig zu behaupten, dass das QM-System wirksam ist – eine der häufigeren Abweichungen im Audit. Das ist ebenfalls ein Hinweis für den Auditor, dass der Sinn und Zweck des Ganzen nicht ganz angekommen ist. Es ist OK zu bewerten, dass das QM-System verbesserungswürdig ist und entsprechende Maßnahmen zu planen/ implementiert. Und wie du geschrieben hast, wenn ein Bericht lediglich als eine „lästige Pflicht“ angesehen wird, werden hier unnötiger weise wertvolle Ressourcen verschwendet, denn dieses zentrale Dokument gibt dem Top-Management wertvolle Informationen und ist ein sehr wirksames Tool, um sein QM-System und sein Unternehmen zu steuern.

    Gruß, Artur Kosciuk


  2. Peter Dr. Schmid | Sonntag, 28. März 2021 um 03:04 Uhr - Antworten

    eine sehr gute und strukturierte darstellung und aufstellung!!!
    da macht die managementbewertung doch richtig spass! 🙂
    vielen dank!


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.